Neues vom Pfarrgemeinderat

Liebe Gemeinde,  erneut möchten wir Ihnen über die Pfarrgemeinderatssitzung vom 16.8.2018 berichten.

Wiederum war die ganze Gemeinde eingeladen und wir haben uns darüber gefreut, dass der Saal mit knapp 30 Teilnehmern gut gefüllt war! Nach lebhaften Diskussionen wurde beschlossen, das geplante Konzept zu verwirklichen.  Statt eines gewählten Pfarrgemeinderates soll es eine feste kleinere Gruppe aus mindestens 4 Ehrenamtlichen (oder auch mehr) geben, die in Zusammenarbeit mit 3 Hauptamtlichen über 4 Jahre bestehen soll.  Dazu wir es Projektgruppen für die Themen der Gemeinde geben.  Je nach Thema und Interessenslage sind dann alle Gemeindemitglieder immer wieder dazu aufgefordert, sich in kleinen Gruppen zusammenzufinden und in Projekten bestimmte Themenbereiche zu bearbeiten. Jeder kann Vorschläge einbringen, die er sich für das Gemeindeleben wünscht.  Liturgische Themen, Erwachsenenbildung, Beteiligung bei Erstkommunion -oder Firmvorbereitung, Angebotserweiterung für Kinder und Jugendliche, Gestaltung eines Gemeindefestes, Neugestaltung der Fronleichnamfeier...........das alles sind Ideen, die uns in den Sinn kamen für diese neuen Projektgruppen. Dabei hat diese feste Gruppe die Aufgabe Koordination, Planung und Terminfindung in der Hand zu halten, sowie Berichterstattung der Gemeinde gegenüber voranzutreiben. Auch bei wichtigen Entscheidungsfindungen soll diese feste Gruppe unterstützend wirken.   Und wieder einmal sprechen wir SIE als Gemeinde an:  am Donnerstag, den 18.10.2018 treffen wir uns wieder um 19.30 im Gemeindehaus. Dann wollen wir beschließen wer gerne diese feste Gruppe bilden möchte und vielleicht schon erste Projekte planen.   Jeder ist herzlich eingeladen um seine Meinung abzugeben und damit dieses neue Konzept mitzugestalten.   Ganz herzlich laden wir auch diejenigen Ehrenamtlichen nochmals ein, welche in unserer Gemeinde schon für eine Gruppe verantwortlich sind. Wir freuen uns wirklich, wenn Sie Lust hätten MITZUMACHEN!!!!!! Ach übrigens.... einen neuen Namen haben wir auch schon gefunden:  das neue Gremium wird dann KIRCHENTEAM ST.JOSEF heißen. Wir freuen uns auf SIE...….