Corona-Schutzregeln für Gottesdienste

ab dem 11. April 2022

 

  • Anmeldungen zur Teilnahme an den Gottesdiensten, telefonisch wie schriftlich, sind nicht mehr nötig.
  • Beim Betreten und Verlassen der Kirche sowie während des gesamten Gottesdienstes sind weiterhin FFP2-Masken zu tragen.
  • Bitte halten Sie in der Kirchenbank möglichst große Abstände zu Gottesdienstbesuchern, mit denen Sie nicht in einem Haushalt zusammenleben.
  • Alle Gottesdienstbesucher sind zum Gemeindegesang eingeladen. Wenn vorhanden, bringen Sie bitte Ihr eigenes Gotteslob mit.
  • Beim Kommuniongang beginnen weiterhin die Gottesdienstbesucher im rechten Block der ersten Sitzreihe, danach folgen die dahinter befindlichen Sitzreihen. Anschließend fährt der linke Block in derselben Weise fort.
  • Weiterhin ist nur die Handkommunion möglich.

Für den Kirchenvorstand
Matthias Ziemens, 1. Vorsitzender